Part 12 – Der Abschied

Der Abschied rückte näher und näher.

Aus 7 kleinen, schutzlosen, verschlafenen Welpen sind 7 agile, freche und wunderschöne Junghunde geworden. Im Alter von 12 Wochen wollten wir die Kleinen in ihr neues und eigenes Leben entlassen. Wir hatten für alle 7 ein schönes Zuhause mit tollen Familienmitgliedern gefunden. Teilweise bekam unser Nachwuchs bis zu 2 x in der Woche Besuch von ihren zukünftigen Familien und wir konnten uns überzeugen, dass es zwischen allen passt. Als die Kleinen begannen unseren Garten zu verwüsten und sämtliche Möbel anzunagen, konnten wir es gar nicht erwarten, dass sie ausziehen würden. Aber nun kurz vor dem realen Auszug wurde es uns sehr schwer ums Herz. Unglaublich wie sehr wir die 7 Mäuse in unsere Herzen geschlossen hatten.

2014-01-11 14.25.32

2013-12-28 13.44.57

Sie hatten jetzt das Rüstzeug von ihrer Mama und ihren beiden Ziehvätern erhalten und waren bereit in die große Welt zu ziehen und ihre eigenen Abenteuer zu erleben.

Der große Auszugstag war ein Freitag, damit die Welpen und ihre zukünftigen Familien ein langes Wochenende zum Beschnuppern und Kennenlernen der neuen Heimat hatten. Der Donnerstagabend wurde noch einmal ausgiebig genutzt um zu spielen und zu kuscheln. Wir haben das Gewussel in vollen Zügen genossen.

2014-01-11 13.37.31

2014-01-11 13.38.21

Als ich an jenem Freitag von der Arbeit kam, waren bereits 4 Welpen (Johnny, Lucky II, Lisa (Leika) und Rex) ausgezogen. Ich war froh darüber, dass ich ihren Auszug nicht miterleben musste. Ich bin einfach zu sentimental. Vor allem das Fehlen von Rex hat mich sehr traurig gemacht. Den Auszug von Oz habe ich dann live miterlebt. Obwohl ich wußte, dass er eine unglaublich tolle Familie bekommt, hat es in diesem Moment mein Herzchen sehr schwer gehabt mich von dem kleinen Racker zu verabschieden und zu sehen wie er von dannen zog.

2014-01-01 19.30.46

20131226_195627

Luna (für 3 Tage) und Lucky I (für 1 1/2 Wochen) blieben noch ein paar Tage länger bei uns. Da nun nur noch 2 Welpen und die letzte Woche nur noch 1 Welpe bei uns lebten, haben wir natürlich noch eine viel intensivere Zeit mit ihnen verbracht und dieser Abschied war dann auch entsprechend härter.

20140117_200318

20140123_155419

Nachdem alle sieben in ihr neues Leben gezogen waren, herrschte vollkommene Stille zuhause. Wie lange hatten wir uns danach gesehnt. Aber nun war diese Stille sehr bedrückend und wir wünschten uns das Gewussel der Welpen zurück 😉

In den nächsten Monaten durften wir immer mal wieder Leika`s Nachkommen besuchen und schauen wie sie sich entwickelt haben. Zum Teil gab es auch schon kleine Familientreffen, bei dem sich 3 – 4 Welpen (ähh Junghunde) getroffen haben.

In den nächsten Wochen bekommt jedes Kind von Leika eine eigene Seite um ihre/seine Entwicklung von einem kleinen Welpen in einen stattlichen Junghund zu zeigen.

2014-01-11 12.48.57

2014-01-11 20.45.48

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: