Lumpi

Lumpi war unser erster Patenhund aus dem Casa Cainelui.
Ich weiss noch genau, wie es sich anfuehlte, als wir uns im Januar 2014 durch die Bilder von den ca. 100 geretteten Hunden aus der Tötung (Danyflor, Timisoara, Rumänien) klickten. Wir hatten so ein wenig das Gefühl einen Hund aus dem Katalog auszusuchen. Uns war es wichtig eher eine Nase auszusuchen, die nicht ein Modehund war bzw.  den absoluten Niedlichkeitsbonus hatte und sowieso schnell einen Paten oder Adoptanten finden wuerde. Ausserdem wollten wir keinen Welpen, da die kleinen süssen Nasen ja auch meistens schnell einen Zweibeiner finden.
Waehrend wir uns durch die Bilder klickten, machte es bei mir sofort Klick als ich Lumpi sah. Mir war klar, er sollte es werden. Er hatte so einen frechen Lausbubenblick und es war sofort um mich geschehen.
Glücklicherweise hatte Lumpi noch keinen Paten und auch noch keinen Namen. Uns war klar, dass sein Name zu seinem schalkhaften Aussehen passen musste und gaben ihm den Namen Lumpi.
Wie überrascht waren wir, als wir wenige Tage später ein Bild von Lumpi sahen, auf dem er ohne Zweifel als ein Welpe zu identifizieren war.  Wir hatten mit einem 1-3 Jahre alten Hund gerechnet.

Lumpi im Casa

Lumpi durfte mit als erster aus der Tötung ins Casa ziehen. Leider hatte dieser Umzug einen sehr traurigen Hintergrund. Lumpi war an Staupe erkrankt und kämpfte um sein Leben. Das war ein Riesenschock fuer uns. Aus der Ferne drueckten wir unserem kleinen Lausbub fest die Daumen, dass er die Erkrankung überstehen wuerde. Einige Tage später erhielten wir die Nachricht, dass Lumpi verstorben sei. Er hatte den Kampf  leider nicht gewonnen. Mir rannten die Tränen uebers Gesicht. Da hat die kleine Maus nur so kurze Zeit leben dürfen, war in der Tötung und gerade wo sein Leben beginnen sollte, war es auch schon wieder vorbei. Lumpis Tod beschäftigte uns ueber viele Wochen.
Ab sofort wollten wir uns nie wieder einen Welpen als Patenhund aussuchen

Lumpi, RIP! Viel Spass im Regenbogenland!
Leider konnten wir dich nicht persönlich kennenlernen, aber du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.

Solltet ihr Interesse an einem Patenhund aus dem Casa Cainelui aus Timisoara/Rumänien haben, habe ich Euch einen Link der Webseite am Ende der Seite gepostet. Es werden immer Paten oder Adoptanten fuer die wundervollen Hunde gesucht.

http://www.casa-cainelui.com/patenschaften/

http://www.casa-cainelui.com/unsere-hunde/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: